Rechtsgebiet Internetrecht

Internetrecht / EDV-Recht

 

 

Unter Internetrecht versteht man rechtliche Probleme im Zusammenhang mit dem Internet. Das Internetrecht ist kein eigenständiges Rechtsgebiet, wie z.B. das Arbeitsrecht, sondern hat Berührungspunkte zu vielen anderen Rechtsgebieten, siehe unten Tabelle. Gemeinsam ist allen rechtlichen Problemen des Internetrechts jedoch, dass es dabei um Fragestellungen rund um das Internet geht.

Ein Rechtsanwalt, der als Schwerpunkttätigkeit das Internetrecht angibt, sollte unter anderem auf folgenden Gebieten Erfahrungen haben: allgemeines Zivilrecht, Verbraucherschutzrecht, Urheberrecht, Medienrecht, Wettbewerbsrecht, gewerblicher Rechtsschutz.

Wenn Sie als Mandant ein rechtliches Problem haben, das im weitesten Sinne mit dem Internet zu tun hat (Kauf oder Verkauf über Online-Portale, Abmahnungen wegen Filesharing etc.), so sollten Sie sich einen Rechtsanwalt suchen, der auf dem Gebiet des Internetrechts tätig ist oder sich darauf spezialisiert hat und der auch die mit dem Internetrecht verwandten Rechtsgebiete betreut.

Die folgende Tabelle zeigt Ihnen die gängigsten Probleme, die unter das Internetrecht und die damit verwandten Rechtsgebiete fallen. Wenn Sie also z.B. eine Abmahnung erhalten haben, weil Sie einen Musiktitel im Internet über eine Tauschbörse zur Verfügung gestellt haben sollen, so kann Sie bei diesem Fall ein Rechtsanwalt am besten unterstützen, der auf dem Gebiet des Internetrechts und des Urheberrechts spezialisiert ist.

 

Rechtsproblem mit …

Verwandtes Gebiet zum Internetrecht

Kaufvertrag im Internet (Lieferung, Zahlung, Gewährleistung, Rücktritt)

Allgemeines Zivilrecht, E-Commerce

Betrieb eines Online-Shops

Allgemeines Zivilrecht, Verbraucherschutzrecht

Abmahnung wegen Upload eines Musik- oder Filmwerks über Internettauschbörsen

Urheberrecht

Abmahnung wegen Nutzung eines Bildes im Internet

Urheberrecht

Domain (Registrierung, Nutzung etc.)

Namensrecht, Markenrecht

Handyvertrag

Allgemeines Zivilrecht

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung

Wettbewerbsrecht, Verbraucherschutzrecht

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines Zivilrecht, Verbraucherschutzrecht, E-Commerce

 

In unserer Kanzlei betreut Frau Rechtsanwältin Simonis das Internetrecht. Frau Rechtsanwältin Simonis ist gleichzeitig Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz und ist als solche ebenfalls spezialisiert auf den Gebieten des Urheberrechts, des Wettbewerbsrechts und des Markenrechts, also der mit dem Internetrecht verwandten Rechtsgebiete.

Daneben betreut sie auch das allgemeine Zivilrecht und das Verbraucherschutzrecht im Zusammenhang mit dem Internetrecht.

 

Termin vereinbaren

 

 

Rechtsanwälte Hecker + Simonis • Bielefelder Straße 16 • 32051 Herford • Fon: 05221/3425-40 • Fax: 05221/3425-41 • E-Mail:info@hecker-simonis.de